Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Braucht mein Unternehmen eine App?
#1
Guten Tag,

ich möchte mal um eure Einschätzung zu dem Thema bitten.

Bei uns ist es so, dass ein nicht unerheblicher Teil unserer internen Prozesse (ca. 40%) über die allseits bekannte App "WhatsApp" und über Excel läuft. Ich bin mir ziemlich sicher, dass wir die Produktivität in unserem Unternehmen mit einer eigenen App deutlich erhöhen können, zumal mir die Zugriffsrechte, die WhattsApp und somit gleichzeitig Facebook, für sich in Anspruch nehmen, überhaupt nicht gefallen. Außerdem haben ausnahmslos alle unsere Angestellten ein Handy. 

Wenn ich lediglich an die Urlaubszeiten denke, oder das Tauschen der Schichten unter den Angestellten, oder die Reservierung des Besprechungsraumes. Das ist bei uns ja teilweise gar nicht möglich, wenn ein dringendes Meeting ansteht. Auch die externe Kommunikation mit unseren Kunden könnte dadurch erheblich beschleunigt werden, ich denke da an spezielle Informationen die man entsprechenden Kunden schnell, servicetechnisch zukommen lassen könnte, oder auch Rechnungen oder Verträge. Mir schweben noch ein paar andere Ideen durch den Kopf, was man mit einer App alles anstellen könnte. Auf lange Sicht ist es sicherlich sinnvoll eine eigene App entwickeln zu lassen, natürlich soll es sich rentieren und da ist die Frage, wer kann mir diesbzgl. weiterhelfen? 

Vielen Dank vorab für jeden Ratschlag.
Zitieren
#2
Hallo Powergirl,

im Grunde hast du dir die Frage ja schon selbst beantwortet, denn was könnte es für einen besseren Grund geben, als die Produktivität deines Unternehmens zu steigern?!?

Das Reservieren von Konferenzräumen, die Schichtwechsel, der Arbeitskalender mit der Urlaubsplanung und den Krankheitsausfällen sind alles Faktoren, die man in einer App effizient zusammenfügen und nutzen kann, bzw. können deine "Probleme" in diesen Bereichen mit einer App optimiert, bzw. gelöst werden. 

Am besten wendest du dich direkt an Fachleute, die solche Apps entwickeln, wie die FKT42 GmbH: App Entwicklungsagentur für mobile Apps. Die kreativen Jungs planen und entwickeln mit dir zusammen die effizienteste und effektivste App, die genau die Funktionen und Anforderungen erfüllt, die du an sie stellst.

Gruß
Es ist einfacher ein Atom zu spalten, als ein Vorurteil!
Zitieren
#3
Hallo! 

Wenn du eine eigene App für dein Unternehmen entwickeln lassen willst, bitte ich dich direkt als Nutzer: Achte darauf, dass es auch wirklich Spaß macht, sie zu nutzen. :Big Grin
Ich habe schon so viele Apps von großen Unternehmen heruntergeladen, die mich dann enttäuscht haben.. am Ende musste ich doch wie gehabt die mobile Webseite am Handy benutzen... 
Habe das Gefühl, dass viele einfach nur eine eigene App wollen, weil man ja eine haben muss.  Dodgy
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste