Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Film über mich selber?
#1
Hallo,

ich habe vor als Fitnessmodell bei Instagram durchzustarten und eine Spiegelreflex für die Bilder habe ich natürlich schon. Meine Freunde haben mich auf die Idee gebracht und die ein oder andere Anfrage, für ein Fotoshooting habe ich auch schon bekommen.
Da ich das Ganze aber natürlich nicht amateurhaft anfangen möchte, ist vielleicht ein Film über mich ganz praktisch. Wo ich beispielsweise sage und zeige, was meine Stärken sind und wieso die Leute mir folgen sollten. Meine Freunde meinen ich solle einfach ein Stativ holen und mich vor die Kamera setzen, aber ich bin der Meinung das da eine professionelle Filmaufnahme mehr bringt und ggf. gleich große Partner ans Land ziehen könnte.

Habt ihr, ggf. auch als Unternehmen, schon einmal so einen Film gedreht? Wie läuft das ab und worauf muss man da achten? Wie sieht so was preislich aus?
Grüße, eure Sophia! (früh übt sich) Big Grin
Zitieren
#2
Hey,

das klingt nach einer guten Idee! Zeig' doch mal ein Foto von Dir! Wink

Wenn du es richtig professionell durchziehen willst, dann kann ich dir nur dazu raten, Fachleute mit ins Boot zu holen. Auch wenn du noch so gut aussiehst, da gibt es 10000 Dinge, an die man als Amateurfilmer nicht denkt, wie das richtige Licht, der Ton, usw. usw. usw.

VG
Zitieren
#3
Hallo Sophia,

das klingt doch regelrecht nach einem Thema für mich! Smile

Ich stimme @Skywalker schon einmal zu. Ein Professionelles Team mit ins Boot zu holen ist absolut Ratsam.
Wie schon von ihm erwähnt: Licht, Ton, Schnitt und auch ein wenig das gewisse Auge für die Szenen sind nur mit jahrelanger Erfahrung möglich. Ich mache für ein paar Instagram Accounts Fotos, aber ein Introduction Video sollte schon auf einem anderen Level sein. Empfehlen kann ich dir eine Imagefilm Produktion von Filmfluss! Mit dem Unternehmen habe ich schon ein paar mal zusammengearbeitet und bin immer wieder begeistert davon, wie professionell dort bei jedem individuellen Kunden gearbeitet wird.

Du wirst sicherlich deinen Weg finden, überstürz es aber nicht. Instagram ist spannend und viele schaffen es, aber eben auch, weil viele mit Vitamin B arbeiten. Aber der Plan einen Film zu machen, um diesen als Einstieg in deine Model Karriere zu nutzen, ist richtig Top! Das nenne ich mal einen Plan und professionell noch dazu!

Ich wünsche dir viel Erfolg! Vielleicht kann man ja mal zusammenarbeiten Smile
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste