Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 2.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was tun gegen Langeweile??? Hilfe!!!
#1
Hallo Leute,

bin leicht erkältet und ich liege zuhause und langweile mich gerade zu Tode! 

Im Fernsehen kommt nur Müll, ich weiß nicht was ich machen soll, habe auch nicht so recht Lust nach draußen zu gehen, wüsste auch nicht was ich da machen sollte.... 

Ich langweile mich zu Tode, habt ihr eine Idee, was man dagegen tun kann? Bin für jeden Tipp dankbar, egal wie verrückt er klingen mag!!

Danke!!!
Zitieren
#2
Vielleicht zocken, Dokus im Internet schauen oder auch zu alternativen Theorien recherchieren (Erde ist flach oder auch hohl, Mandela-Effekt, Präastronautik etc.) Wink
Zitieren
#3
Ein Buch lesen, Musik hören, die Festplatte auf dem Rechner/das Handy aufräumen, gehe auf Youtube, zähle die Blätter am Baum, spiele mit einem Hula Hoop.. die Möglichkeiten sind endlos...

Naja inzwischen geht es dir doch wieder besser, oder? Was hast du denn gemacht, hast du eine gute Beschäftigung gefunden?
Zitieren
#4
Und, hast du was gegen deine Langeweile gefunden ? 
Wenn man Langeweile hat dann kann man echt alles machen.. Spiele spielen, Zeit mit der Familie verbringen und noch so einiges. 
In meinem Fall ist es so, dass ich manchmal auch Langeweile habe und ich dann was mit meiner Familie mache.

Seit kurzem haben wir angefangen jeden Sonntag auch gemeinsam Spiele zu spielen. 
Meistens sind es Gesellschaftsspiele, zum Bsp Mensch ärgere dich nicht. Da habe ich mir auch die Regeln anschauen müssen, denn ich war aus der Übung wenn ich ehrlich sein soll.
Zitieren
#5
Ich glaube man kann vieles gegen Langeweile machen. Sport, Videospiele oder Stricken sind nur ein paar Beispiele.
Einfach mal die Tageszeitung lesen oder auf Youtube einen TED Talk schauen. 
Meine Oma schaut sich immer das Wochenhoroskop auf 50Plus an. Mein Opa trinkt gerne ein Bier wenn er Langeweile hat.

Ich glaube das man besonders heute vieles machen kann, damit keine Langeweile aufkommt. Kleiner Tipp von einem Fußball-Liebhaber Wink
Der Football-Manager auf dem PC.

Grüße der FußballGott (Nicht Maradona)
Zitieren
#6
Lesen, tanzen, Serien anschauen, bummeln. Manchmal jogge ich
Zitieren
#7
Hallo zusammen,

am besten führt man eine Liste mit Aktivitäten wenn man gerade zu viel zu tun hat. Dann fällt einem doch immer das meiste ein.
Ich habe immer ein paar Lieblingsfilme und ungelesene Bücher zuhause, damit kann man immer was anfangen.
Joggen würde ich mit einer Erkältung eher nicht, könnte kontraproduktiv sein.
Im absoluten Notfall schaue ich die neuesten Dokumentationen, die man im Internet so finden kann.

LG
Zitieren
#8
Huhu!

Soooo viel Zeit und du weißt nicht, wie du sie sinnvoll nutzen kannst? Ich würde vorschlagen, anzufangen, was für dich selbst zu tun. Fang an, Sport zu machen, dich gesund zu ernähren, zu lernen, wie man frisch und lecker kocht. Da hast du auf jeden Fall enorm was davon, dein ganzes restliches Leben! Und deine Langeweile ist dann ganz bestimmt auch weg, das ist sicher! Schau mal hier bei http://www.sport-und-gesundheit.eu rein, da findest du tolle Anregungen, such dir einfach was raus und leg los!
Zitieren
#9
Es gibt so viele interessante Artikel im Netz, schau doch mal hier rein https://strunzette.de/
Zitieren
#10
Raus in die Natur :-)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste