Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welche Diät funktioniert wirklich?
#1
Guten Morgen,


es gibt gefühlt 100000000 Millionen Diäten auf der Welt und ich möchte gerne wissen, welche tatsächlich funktioniert!?!

Zumindest, welche hat bei euch funktioniert? Ist es Low-Carb, Weight Watchers, energiereduzierende Mischkost, Glyx-, Formula-, Trennkost- Diät, oder doch einfach nur FDH? 

Welche Diät kommt für 2kg und welche für 20kg in Frage? Ist es dieselbe Diät oder sollte man individuell entscheiden? Welche Faktoren spielen bei der richtigen Diätentscheidung eine Rolle? 

Ich möchte langfristig ein paar Kilo verlieren, ich muss jetzt nicht in 14 Tagen 10kg abnehmen, reicht es da schon meine Ernährung umzustellen? 

Wie war das bei euch?
Zitieren
#2
Ohne eisernen Willen hilft keine Diät
Zitieren
#3
Ernährungsumstellung ist das einzige, was langfristig hilft!

Bei Diäten hast Du alles wieder drauf, sobald Du wieder normal isst. Da kann man sich die Qual auch sparen  Confused
Zitieren
#4
Am besten klappt FDH (Friss die hälfte) und regelmäßiger Sport und Bewegung. Simple as That!
Zitieren
#5
Ich glaube nicht wirklich an Diäten. Ich denke, dass die Bewegung am wichtigsten ist.
Zitieren
#6
Kann man so pauschal gar nicht sagen.
Denn jeder Körper reagiert anders auf Diäten und man muss auch gucken, dass man gesund abnimmt und nicht zu schnell.. denn die Kilos kommen so nur zurück.

Ich für meinen Teil habe auch lange eine Diät gemacht und muss sagen, dass ich wirklich auch Erfolge erzielt habe. Wo ich nun das Gewicht runter habe, will ich einige Muskeln aufbauen und habe mit dem Krafttraining angefangen.
Da habe ich auch verschiedene Infos gefunden wie ich an die Sache ran gehen kann.. Zudem habe ich auch bei https://www.whey-protein-info.de/whey-pr...gner-whey/ etwas zum Whey Protein gefunden, dort habe ich mir auch eins gefunden welches ich testen will. Der Muskelaufbau soll dadurch wohl auch optimiert werden.

Aber eine konkrete Diät kann ich dir nicht empfehlen, da musst du wie gesagt selbst schauen wie du vorgehen willst und welche Diät bei dir anschlägt.
Zitieren
#7
Alle und gar keine. Es kommt immer ganz darauf an, was man selbst am besten durchhalten kann. Grundsätzlich ist (fast) jeder Ansatz irgendwo sinnvoll, aber für mich zum Beispiel ist Low Carb fürchterlich schwierig. Andere Leute essen gern Fleisch und fettige Mahlzeiten, die kommen dann gut damit klar. 
Solange man im Endeffekt mehr Kalorien verbraucht, als man zu sich nimmt, hat man mit der Diät Erfolg. Wie genau man das aber bewerkstelligt, hängt von den individuellen Präferenzen ab!
Zitieren
#8
Oh ja, es gibt wirklich tausende Diäten die man machen kann.
Natürlich ist es auch so, dass jeder für sich entscheiden muss was er essen will und wie man abnehmen will.

Ich jedenfalls habe unterschiedliche Informationen gefunden.

Bei https://www.gesundfit.de/artikel/clean-eating-1230/ habe ich auch etwas zum Clean Eating gefunden.
Das kann man auch wirklich schauen, dass man gesund isst und vor allem auch etwas Sport macht.

Was machst du denn so ?
Zitieren
#9
Hallo,
ich habe mich schon davon überzeugt, dass Sport und Bewegung die besten Mittel sind.
Auf die gesunde Ernährung muss man auch achten.
Zitieren
#10
Hey,
einige Diäten sind wirksam, aber Sport wäre auf jeden Fall notwendig.
Wenn man sich gesund ernährt und viel bewegt, kann man schneller abnehmen.
Ich esse nicht so viel Fleisch, aber auf Hühnerfleisch verzichte ich nicht. Es ist fettarm und reich an Vitaminen.
Ich kaufe Fleisch in einer Metzgerei von meinen Bekannten. Sie bestellen Produkte bei https://poultryeu.eu/products/minced-meat
Dieser Lieferant bietet nur hochwertiges Fleisch an.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste