Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zählt Esport für euch als richtiger Sport?
#11
Es ist doch nachgewiesen, dass Videospiele Gewalt verherrlichen und Aggressionen fördern. Es gibt doch Killerspiele. Kann mir nicht vorstellen, dass das jemals olympisch wird. Haben nicht die meisten Computerspieler ein Problem mit Fettleibigkeit?!
Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerät.
Zitieren
#12
Hallo,

schon Wahnsinn was einige hier an Vorurteilen auspacken. Das mag in einzelnen Fällen so sein, trifft aber nicht auf alle zu. Besonders durch eSport sollte sich das Bild des dicken, unsportlichen und stinkenden Gamers nun endlich mal wandeln. In Wirklichkeit sieht es da nämlich ganz anders aus. Die Spieler achten darauf ein echtes Training zu betreiben, um den Körper auch fit zu halten. Das hilft auch, um in der virtuellen Welt bessere Leistungen abrufen zu können.

Vor allem während der aktuellen Corona-Zeit, wird auch eSports immer beliebter. Viele Formel 1 Fahrer z.B. widmen sich nun der Online-Welt. Oder auch Fußballer oder Basketballer treten gegeneinander an. Das zeigt, dass eSports tatsächlich immer wichtiger wird. Viele verdienen damit ja auch schon ihr Geld.

Grüße in die Runde
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste