Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Unterschied zwischen Sekt und Champagner
#1
Mal ganz doof gefragt, wo liegt eigentlich der Unterschied? 

Welches Essen schmeckt am besten zum Champagner? 

LG
Zitieren
#2
Hi Melli,

dann will ich dich mal erleuchten... Wink zunächst mal sind Sekt und Champagner beides Schaumweine. Die französische Bezeichnung „Champagne“ ist markenrechtlich geschützt und alle anderen Schaumweine, die nicht aus der Champagne kommen dürfen nicht als Champagner bezeichnet werden, sondern nur als Sekt. 

Der Champagner gilt in vielen Teilen der Welt als das festlichste aller Getränke.

Was viele gar nicht wissen, über den Champagner:

Champagner verbessert Ihr Gedächtnis
Champagner ist gut für Ihr Herz
Champagner verbessert Ihre Haut 
Champagner enthält weniger Kalorien als Wein
Champagner wirkt rasch und man regeneriert schnell

Allem voran schmeckt der Champagner natürlich am besten, aber das ist letztendlich Geschmackssache. Aber ich wette, Deine Gäste trinken lieber Champagner, als Sekt, zumindest die Damen. Wink

Ich rate dir zu einem "Moet und Chandon Brut Impérial Champagner", das ist einer der populärsten Champagner weltweit und damit machst du praktisch gar nichts falsch. Er gilt weltweit als einer der besten Brut Champagner und bietet ein einzigartiges Geschmackserlebnis. Wenn es um alkoholische Getränke geht, dann bestelle ich immer bei "Dasgibtesnureinmal", die haben ein riesiges Sortiment und da bekommst Du alle Spirituosen die das Herz begehrt, in jeder Preisklasse. Vor allem aber auch richtig ausgefallene Sachen, wie limitierte Sammlereditionen, falls Du mal ein etwas exklusiveres Geschenk suchst. Hier geht es direkt zur Seite: hier klicken.

Beim Essen sind Dir keine Grenzen gesetzt, Champagner passt zu jedem Essen, also praktisch zu jedem Apperitif.

Dann viel Spaß auf Deiner Party, Du wirst sehen, die Gäste werden den Champagner lieben! 

Gruß
Ich möchte Moderator im Archiv werden...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste